Haarmineralstoffanalyse

Haare & Nägel verraten uns eine Menge über die aktuelle & vergangene Versorgung unseres Körpers mit Mineralstoffen & Spurenelementen, wie z.B. Zink, Selen, Calcium & Magnesium. Unsere Haarwurzeln werden vom Blutstrom aber auch mit toxischen Schwermetallen wie Quecksilber, Nickel, Cadmium & Blei versorgt.

 

Durch eine Haarmineralanalyse gelingt eine Abschätzung chronischer Unterversorgung bzw. Belastung durch Schadstoffe. In Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Labor biete ich Ihnen in meiner Praxis eine umfangreiche Haar- oder Nagelmineralstoffanalytik an.

 

Weitere Informationen unter: